Posts

Es werden Posts vom März, 2016 angezeigt.

Schäfchen-Cakepops

Bild
Hallo meine Lieben, heute gibt es wieder ein Tutorial für Euch. Diesmal zeige ich Euch, wie Ihr Schäfchen-CakePops selber machen könnt - passend zu Ostern ;)
Sie sehen nicht nur niedlich aus, sie schmecken auch noch total lecker. Hier kommen einige Geschmäcker zusammen: Kuchenteig, Schokolade, Marshmallows, Schokobons... Meine Cousine, die eigentlich gaaaaar keine weiße Schokolade mag, hat nicht mehr von ihnen lassen können, bis sie aufgefuttert waren - und dass soll was heißen, denn meine Torten mit weißer Schoki rührt sie nicht an ;) Wahrscheinlich ist die Marshmallow-Versuchung größer...

Um diese süßen Schäfchen zubereiten zu können, bedarf es leider einiger Arbeitsschritte. Aber wenn Ihr euch gut organisiert und die Anleitung zunächst komplett durchlest, dürfte das kein Problem sein.


Zutaten: 1 trockener Kuchen (zB. mein Biskuitteig oder auch jeder gekaufte Kuchen)
einige EL Karamellsirup (zB Grafschafter) oder Marmelade oder Nutella etc
6 Tafeln weiße Schokolade
Lollistiele
Ein…

Badesalz im Glas

Bild
Hallo meine Lieben, Ostern steht direkt vor der Tür und der/die Eine oder Andere ist vielleicht auf der Suche nach der letzten Geschenkidee?! Und die muss auch noch schnell gehen?!
Dann lest schnell folgenden Beitrag.
Hier stelle ich Euch ein schnelles Badesalz vor, das ich eingefärbt, mit Öl versehen und eingepackt habe. Es ist innerhalb weniger Minuten hergestellt und hat doch eine tolle Wirkung beim Beschenkten. Entscheuldigt bitte die Weihnachtsdeko am Glas, dies waren meine Weihnachtsgeschenke 2015 - man kann sie aber auch wunderbar zu Ostern verschenken oder einfach mal zwischendurch :)


Zutaten: Badesalz (z.B Totes Mee)
Körperöl (z.B. Jojoba)
nach Belieben Lebensmittelfarbe oder farbiges Badeöl


Zubereitung:Zunächst messt Ihr so viel Badesalz ab, wie Ihr für Euren Behälter/Tüte benötigt und gebt es in eine Schüssel.Nun gebt Ihr einige Tropfen des Körperöl und der Lebensmittelfarbe/Badeöl hinzu und verrührt alles gut miteinander.Das DIY-Badesalz ist nun fertig und kann verpackt …

Tutorial: Kirschkekse

Bild
Hallo meine Lieben, ich war vor einiger Zeit auf der Suche nach einem hübschen Kirsch-Ausstecher, weil der Geburtstag meiner Schwester kurz bevorstand und sie liiiiiiiebt Kirschen. Leider ist das mit den besonderen Ausstechern immer so eine Sache... Ich bin natürlich nicht fündig geworden.
Aber ich bekam im Backusilius Berlin den Tipp, dass ich doch einfach Herzkekse backen und diese auf dem Kopf gedreht mit Royal Icing als Kirschen dekorieren könnte. Nach längerer Unterhaltung konnte ich es mir richtig bildlich vorstellen und beschloss, diese genau so mal auszuprobieren.
Also habe ich erst mal Kekse gebacken...
Mittlerweile habe ich sogar einen hübschen Kirsch-Ausstecher gefunden :)


Zutaten Kekse: 125 g Butter
125 g Zucker
1 EL Vanillearoma oder 1 Pck. Vanillinzucker
1 Ei
250 g Mehl
Zubereitung Kekse:Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Butter und Zucker schaumig rühren. Ei und Vanillearoma vermischen und mit einrühren. Mehl sieben und in die Masse kneten; evtl. mit den Händen verk…