Sonntag, 7. Dezember 2014

Schokoladenzucker

Hallo an alle,

hier kommt ein neues Rezept für die GamK-Serie.
Heute mal wieder etwas Süßes: Schokoladenzucker.
Dieser eignet sich nicht nur zum Würzen süßer Speisen wie z.B. Schokoladenpudding, sondern auch einiger Fleischsorten. Schnell zubereitet und hübsch verpackt ist dies eine tolle Beigabe zu jedem Weihnachtsgeschenk.




Zutaten:

100g brauner Rohrzucker
10g Zartbitterschokolade
1TL gemahlene Orangenschale
10 Kardamomkapseln
2g Zimt
20g Vanillezucker


Zubereitung:

  1. Ihr könnt die Zutaten in ein kleines Glas schichten.
  2. Ich habe aber alle Zutaten vermixt, damit gleich alles vermischt ist und man den Zucker sofort streuen kann.
  3. Schokoladenzucker in Gläser abfüllen, gut verschließen und evtl. dekorieren.

Tipps & Tricks:

  • Diese Mischung eignet sich für heiße Schokoladen, selbstgemachte Pralinen oder Schokoladentafeln, Schokoladendesserts etc.
  • Aber auch beim Weihnachtsbraten kann er -in Maßen dosiert- eingesetzt werden.
  • Die kleinen Gläser habe ich bei Xenos gekauft.



Eure Steffi


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen