Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2014 angezeigt.

Wunderkuchen - DER Kuchen für alle!

Bild
Hallo meine Lieben, heute erhaltet Ihr ein allround-Kuchenrezept für sämtliche Torten - egal ob Motivtorte, trockener Kuchen, Kuchen mit Füllung oder oder oder. Dieses Allround-Rezept stammt aus dem Buch "1 Teig - 50 Kuchen" von Gina Greifenstein und geht seit einiger Zeit auf einigen Blogs umher.
Dieses Rezept heißt nicht umsonst "Wunderkuchen"...
Warum "Wunderkuchen"? Das könnt Ihr unten bei den "Tipps & Tricks" nachlesen... Eigentlich stehen meine Tipps & Tricks ganz am Ende eines Rezeptes, aber diesmal musste ich diese an den Anfang des Rezeptes stellen, damit sich die Zutatenliste logisch nachvollziehen lässt. Also viel Spaß beim Nachlesen und Ausprobieren. Ich bin sehr gespannt, welche Kombinations-Ideen Ihr so habt und freue mich auf Kommentare mit Euren Erfahrungen.

Tipps & Tricks:Alle Zutaten sollten möglichst die gleiche Temperatur haben, am idealsten ist Zimmertemperatur.Als Flüssigkeit könnt Ihr hier alles mögliche eins…

Bücherecke: "Konfitüre, Marmelade & Gelee" & Espressogelee

Bild
Guten Tag Ihr Lieben,heute ist ein guter Tag, um Euch wieder ein Buch vorzustellen. Ein Thema, mit dem ich mich bereits ein wenig zum vergangenen Weihnachtsfest auseinandergesetzt habe, ist das Einmachen von Aufstrichen. Deshalb kam das heutige Buch gerade wie gerufen.

Ich stelle Euch das Buch Konfitüre, Marmelade & Gelee: Meine Lieblingsrezepte für jeden Tag aus dem Tre Torri-Verlag vor.


Inhalt / RubrikenVorwortEinleitungKleine Kochschule Teil ILeckeres mit BeerenLeckeres mit SteinobstLeckeres mit KernobstLeckeres zur RhabarberzeitLeckeres aus ZitrusfrüchtenLeckeres aus exotischen FrüchtenAusgefallenesKleine Kochschule Teil IISaisonkalenderRezeptregister

AutorinDer Tre Torri-Verlag schreibt Folgendes über die Autorin Stefanie Kleinjung:

"Stefanie Kleinjungversorgte ursprünglich ihre Familie und Freunde mit selbst gemachten süßen Köstlichkeiten. Seit über 15 Jahren hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht. In ihren Wiesbadener Marmeladenmanufakturen „the princess revolution“ und a…

Ausstechkekse

Bild
Nicht nur zu Weihnachten sind Kekse beliebt...
Immer mehr wird es zum Trend Kekse das ganze Jahr über zu backen und dabei steht die Dekoration meist im Vordergrund.
So werden sie z.B. zum Hochzeits-Giveaway oder Aufhübscher der Kaffeetafel.
2013 habe ich mir nicht nur zum Weihnachtsbacken unsere Nachbarskinder eingeladen, sondern auch einige Tage vor Halloween; die Kids fanden es grandios auch mal außerhalb von Weihnachten Kekse zu verzieren.


Zutaten:125 g Butter
125 g Zucker
1 EL Vanillearoma oder 1 Pck. Vanillinzucker
1 Ei
250 g Mehl


Zubereitung:Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Butter und Zucker schaumig rühren.Ei und Vanillearoma vermischen und mit einrühren.Mehl sieben und in die Masse kneten; evtl. mit den Händen verkneten.Teig in Klarsichtfolie wickeln und etwa 1 Stunde im Kühlschrank aufbewahren.Den kühlen Teig noch mal kurz durchkneten.Teig ausrollen, ausstechen und ca. 12-15 Minuten backen.Auskühlen lassen und dekorieren.
Tipps & TricksDen rohen Teig kann man gut einf…