Samstag, 21. Dezember 2013

Bratäpfel im Nussmantel


Mein Mann und ich machen jedes Jahr an einem Adentssonntag ein Bratapfel-Essen mit unseren Liebsten, um uns schon ein wenig aufs Weihnachtsfest einzustimmen.Dabei probiere ich jedes Mal ein neues Rezept aus und dies hier habe ich bei CK gefunden und ist bisher das leckerste gewesen...

Zutaten für ca. 5 Personen

5 Äpfel
75g Butter
75g Zucker
50g gemahlene Nüsse
1 TL Zimt
5 Zimtstangen


Zubereitung

  1. Backofen auf ca. 180°C vorheizen. 
  2. Äpfel schälen und das Kerngehäuse ausstechen. 
  3. Zucker, Nüsse und Zimt in einer kleinen Schale vermischen, Butter zerlassen. 
  4. Äpfel erst in der Butter, dann in der Nussmischung wenden - sozusagen pannieren. 
  5. Äpfel in eine Auflaufform stellen. 
  6. Übrige Butter mit der übrigen Nussmischung vermischen und in die Löcher der Äüfel verteilen und je eine Zimtstange hineinstecken.. 
  7. In den Ofen schieben und ca. 45-50 Minuten backen. Fertig!

Tipps & Tricks:

  • Hierzu kann man nun ein leckeres Eis oder eine warme Vanillesauce servieren.



Guten Appetit!
Eure Steffi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen