Posts

Es werden Posts vom September, 2013 angezeigt.

Schnelle Macarons

Bild
Huhu lieber Blog-Leser,es ist wieder Zeit für ein neues Rezept...
Schon seit Wochen oder eher schon seit Monaten liebäugel ich bereits mit diesen lustigen kleinen süßen Macarons. Man sieht sie mittlerweile überall im Internet, in Cafés und in fast jedem neuen Backbuch.
Als ich immer wieder darüber stolperte, habe ich mich mal etwas schlaugemacht und nach Rezepten gesucht. Leider wurde ich recht schnell enttäuscht, da ein Hauptbestandteil der kleinen Leckereien Mandelmehl ist. Da ich aber weder Mandeln noch Marzipan mag, war mir schnell klar, dass sie nichts für meine Geschmacksnerven sind. Und da ich nichts backe, wo ich nicht 100% dahinterstehe, war die Vorfreude schnell verflogen.
Aber immer wieder kreuzten sie mir den Weg. Als ich in dem Berliner Kaufhaus "Dussmann" ein Macarons-Backbuch für nur 5,00€ entdeckte, musste ich es mir nun doch kaufen. Ganz nach dem Motto: "5,00€ tun nicht weh. Selbst dann nicht, wenn's nicht schmeckt..."
Aber mit dem Bücherkauf stand…

Hochzeit Melly & Max Teil 1 - Die Kekse

Bild
Hallo ihr Lieben,nun war es endlich soweit. Am 06.09.2013 durfte ich zum ersten Mal eine Hochzeit mit süßen Leckereien ausstatten. Ich war schon im Vorfeld sehr aufgeregt und kam mit immer neuen Ideen zur Braut. Selbst ein paar Tage vor dem großen Ereignis hatte ich immer noch ein paar neue Ideen, was die Torte anging. Aber erst mal der Reihe nach...

Heute zeige ich Euch eine leckere und wirklich hübsche Idee, die ich für die Hochzeit einer meiner besten Freundinnen und ihrem jetzigen Ehemann gebacken habe.
Hierbei handelt es sich um niedliche Hochzeitskekse, die als Tischkärtchen dienten und gleichzeitig eine hübsche Giveaway-Idee waren.
Schon Monate im Voraus stand fest, dass ich für die süße Seite der Hochzeit zuständig sein werde, worüber ich mich wahnsinnig freute. Also durchforstete ich das Internet, um mir ein wenig Inspiration zu holen und entdeckte dabei diese tollen Kekse. So entstand die Idee in meinem Kopf... Melly kam irgendwann auf mich zu und fragte mich, ob ich Ideen für …